„FIT FÜR DIE ZUKUNFT“

8. Januar – 28. Feb

Berufsinformationstag am Gymnasium Ottweiler

„Rechtzeitige Information über die vielfältigen Berufsmöglichkeiten und Tätigkeitsfelder nach dem Abitur sind heute wichtiger denn je, um einen reibungslosen Übergang ins Berufsleben zu gewährleisten.“ Mit dieser grundlegenden Feststellung begrüßten fast alle Referentinnen und Referenten aus elf Berufs- und Tätigkeitsfeldern die Schülerinnen und Schüler, die sich in ihren Workshops über Inhalte, Bewerbungs- und Einstellungsverfahren, Karriere- und Verdienstmöglichkeiten in den einzelnen Berufen informieren und beraten ließen. Etwa 100 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 11 und 12 nahmen am 14.11.2017 das fachkompetente Angebot gerne und mit großem Interesse wahr.

So bot etwa der „Global Player“ SAP einen interessanten und handlungsorientierten Workshop zum Thema „Digitalisierung“ an. Die Schülerinnen und Schüler hatten dabei sogar die Möglichkeit selbst ein eigenes Computerprogramm zu schreiben. Die JVA Ottweiler stellte das Berufsbild des allgemeinen Vollzugsdienstes sowie die Fachdienste in der Justizvollzugsanstalt vor. Außerdem war die Sparkasse Neunkirchen vertreten und informierte über den sehr gefragten bankkaufmännischen Bereich. Auch Möglichkeiten eines Dualen Studiums und eines Lehramtsstudiums wurden präsentiert. Darüber hinaus erhielten die Schülerinnen und Schüler einen Überblick über die Studienmöglichkeiten am Umweltcampus Birkenfeld und auch die Universität Saarbrücken war durch Vertreter der Materialwissenschaften vor Ort. Des Weiteren wurden die verschiedenen Berufswahlmöglichkeiten bei der Bundeswehr und der Polizei vorgestellt.

Die besondere Form der Workshop-Arbeit, ebenso wie die Möglichkeit der Vorauswahl von Themen kam bei den Schülerinnen und Schülern ausgesprochen gut an: „Die Interaktivität während des Workshops hat großen Spaß gemacht, dadurch kam keine Langeweile auf. Außerdem wurden wichtige Informationen anschaulich vermittelt“, war von Schülerseite zu hören. Auch hielten die Referentinnen und Referenten umfangreiche Informationsmaterialien zur Nachbereitung und Vertiefung des Vermittelten bereit.

Die äußerst positive Resonanz auf den Berufsinformationstag, der mittlerweile im regelmäßigen Zwei-Jahres-Turnus am Gymnasium Ottweiler stattfindet, ist Beleg dafür, dass seine Einbettung in das Profil der Schule eine gute und richtige Entscheidung gewesen ist.